Sport
Sport

Handball  Weibliche Jugend A 

.

Handball 

 

Unsere neuformierte Handballmannschaft der weiblichen Jugend A, die in der Regionsoberliga Nord-West spielt,  bestritt am Sonntag in der Ihlower Mehrzweckhalle ihr erstes Heimspiel. Gegner war die SG Jever/Schortens. Das Spiel ging letztendlich 18:27 für die körperlich überlegenden Mädchen auf Jever/Schortens aus. Konnten unsere Mädchen das Spiel bis zur Halbzeit noch offen gestalten, schlichen sich in der zweiten Halbzeit doch einige technische Fehler und Unkonzentriertheiten ein. Diese wurden von den Gegnerin eiskalt ausgenutzt. 

Trotz der Niederlage war von Frust nichts zu spüren. Das  Spiel hat allen Freude bereitet und der starke Anhang von Weene ist sich sicher, das der erste Saisonsieg nicht mehr fern ist. 

 

1 HG Jever/Schortens 2 2 0 0 64:32: 32 04:00
2 HSG 08 Middels/Plaggenburg 2 2 0 0 31:11: 20 04:00
3 HSG Leer 2 1 1 0 28:17: 11 03:01
4 HSG Neuenburg/Bockhorn 1 1 0 0 25:04: 21 02:00
5 TuS Esens 2 1 0 1 32:54: -22 02:02
6 TuRa Marienhafe II 2 0 1 1 16:32 -16 01:03
7 JMSG Ihrhove/Holterfehn 1 0 0 1 17:18 -1 00:02
8 TuS Weene 2 0 0 2 25:38 -13 00:04
9 TSV Holtrop 2 0 0 2 09:41 -32 00:04

 

 

 

 

 

von links unten: Jana Rammelmann (3) Corinna Feldmann(15) Katja Harms (14) Kiana Stemmler (12) Lena Füst (13) Dana Rammelmann (6)

oben links: Trainer / Betreuer Jannik Nannen, Finja Neumann (22) Jule Bruns (2) Maja Patschke (9) Isabell Rosemi (5) Janka Euhausen (8) Maike Saathoff (7)  Trainerin  und Betreuerin   Rabea Heeren und Vereinsvorsitzender Harm Park   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Weene e.V.