TuS Weene Läufer/in erfolgreich  unterwegs

 

Groß war die Freude bei allen Läufer/innen,  das in unserer Region ein Straßenlauf, wenn auch unter Coronabedingungen angeboten wurde.  In Dunum fand am Sonntag der 38. RVB Harlingerland Volkslauf statt. Über 100 Läufer/innen gingen über verschiedene Laufstrecken an den Start.

Siegerin des Halbmarathons bei den Frauen wurde Verena Coordes vom TuS Weene in der sehr guten Zeit von 1:31:09 Std. Nur 5 Frauen waren in diesem Jahr in Niedersachsen besser.

Stefan de Jonge belegte den 2. Gesamtplatz bei den Männern und 1. der AK M 45 in der Zeit von 1:33:09 Std.

Harm Park ging über die 10 km Strecke an den Start und wurde Sieger in der AK M 65 in der Zeit von 54:17 min. 

Traditionell veranstaltet der SV  Warsingsfehn  jedes Jahr die Ostfrieslandmeisterschaften über 10.000 m auf der Bahn.

24 Läufer/innen stellten sich dieser Herausforderung. Vom TuS Weene waren 3 Läufer am Start. Georg Janssen musste nach der Hälfte der Distanz verletzungsbedingt aufgeben. Sven Tattje belegte den 2. Gesamtplatz  in der Zeit von 37:01 min.  Gleichzeitig 2. Platz der MHK. Harm Park wurde in der AK M 65 Ostfrieslandmeister in der Zeit von 55:19 min.

 

 

 

 

Leichtathletik Laufveranstaltungen 

 

Gute Zeiten beim Bahnlauf des TuS Weene

 

Gute Zeiten beim Bahnlauf des TuS Weene 

 

Nach fast 16 Monaten Wettkampfpause  für die  meisten  Läufer/in des TuS Weene  führte der Verein einen Bahnlauf auf dem Ellernfeld in Aurich durch.  Es wurden  Läufe über 5.000 m und über 10.000 m angeboten. Zu der Läuferin , den Läufern des TuS Weene gesellten sich noch Läufer von der Emder LG , Friesenstolz Riepe, Fortuna Logabirum und der LG Ostfriesland. Organisiert wurde die Veranstaltung von Stefan de Jonge, ebenfalls Läufer des ausrichtenden Vereines.  Die Zeitnahme erfolgte durch  Stephan Janssen vom MTV Aurich mit seinen  Helfern.  Beide Läufe verliefen ordnungsgemäß, sodass alle Zeiten Bestenlisten reif sind.  

Alle  waren äußerst positiv von der Veranstaltung angetan. Die meisten freuten sich über die doch sehr guten Zeiten dir erzielt wurden.   Die abschließende Siegerehrung erfolgte durch den 1. Vorsitzenden des TuS Weene Harm Park.

Souveräner Sieger über die 5.000 m wurde Ibrahim Mahmud, von der Emder LG.

Den 10.000 m  Lauf gewannen Verena Coordes und Kai Biermann vom TuS Weene.

 

Hier die Ergebnisse der TuS Weene Läufer/in:

5.000 m Lauf

5. Sven Tattje                       17:53 min

7. Boris Neumann           19:44 min

8. Stefan de Jonge           20:33 min

11. Michael Habben       24:44 min

 

10.000 m Lauf

Frauen

  1.  Platz Verena  Coordes    39:33 min  4. Platz der NLV Bestenliste Frauen und 1. Platz W 30

 

 

 

Herren

  1. Kai Biermann                           37:16 min   3. Platz M 30    NLV Bestenliste
  2.   Jörg Schmidt                           37:49 min   4. Platz M 35    NLV Bestenliste

  

  1.  Hajo de Buhr                      39:04 min         3. Platz M 40  NLV Bestenliste
  2. Christoph Schmedding      46:31 min          1. Platz M 55  NLV  Bestenliste
  3. Harm Park                           53:43 min          1. Platz M 65 NLV  Bestenliste

 

 

 

 

 

 

 

Unsere erfolgreichen Läufer/in

von links Stefan de Jonge, Christoph Schmedding, Harm Park, Jörn Schmidt, Michael Habben, Sven Tattje, Boris Neumann,  Kai Biermann, Georg Janssen, Hajo de Buhr, Verena Coordes und Betreuer  Jair Cassoli 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Weene e.V.